Seid Januar 2016 ist der neue Stier DONAUMOOS LUKE P067 im Deckeinsatz. Der Jungstier entstammt einer interessanten Kombination von Canadischer und Australischer Blutführung und verfügt über beste Breedplan Zuchtwerte.
In der Schweiz ist er mit einer linearen Beschreibung von 90/90/93/EX91 sehr gut beurteilt.

DONAUMOOS LUKE P067 ist mit EX 91 in der Schweiz sehr gut beurteilt und entstammt, einer im höchstem Mase produktiven Kuhfamilie und einer Schauerprobten Vaterlinie. Er selber wurde im Herbst 2015 mit dem Ultraschall-Scanner geprüft und seine Breedplan Zuchtwerte Intramuskuläres Fett (IMF)und Nierstückquerschnitt (Eye Muscle Area) gehören zum Top 1% der Popualtion. Mit einem Self Replacing Index (Mutterkuh Index) von +54 findet man den Bullen unter den Top 5% besten.

Sein Vater DONAUMOOS LAIRD KODIAK M398 wurde als Embryo nach Deutschland importiert und hat HF KODIAK 5R als Vater. Die beiden bekannten Stiere HF TIGER und HF EL TIGRE stammen ebenfalls von diesem Stier ab. Die Mutter BELVIN LADY BLOSSOM 64’04 ist einer der bekanntesten Embryo Spenderinnen aus Canada und hat bereist 41 registrierte Nachkommen.

Die Mutter DONAUMOOS LOWAN M445 gehört mit einem Self Replacing Index von +60 (Mutterkuh Index) zum top 1% der Population. Die Zuchtwerte Intramuskuläres Fett (IMF)und Nierstückquerschnitt (Eye Muscle Area) der ganzen Kuhfamilie gehören ebenfalls im Top 1% der Englischen Angus Population. Die Grossmutter liefert mit einem Nierstückquerschnitt von +10.8 cm das aktuell höchste gemessene Ergebniss der Englischen Aberdeen Angus Population.