Japanische Delegation zu Besuch  (Lead ALG GR)

Die Teilnehmer aus dem Japanischen Landwirtschaftsministerium und der Japanischen Botschaft in der Schweiz interessierten sich um Betriebskonzepte, Agrarpolitik, Marketing und Angus Genetik. Japan ist eine der grössten Importeure von Landwirtschaftlichen Nahrungsmittel und ist bestrebt den Anteil an Eigenproduktion und Qualitätsfleisch auf Grünland  zu erhöhen.

Teilnehmende Gäste:

Hiroo HIGASHIKAWA (Mr.)
Deputy Director
Regional Affairs Division
International Affairs Department
Ministry of Agriculture, Forestry & Fisheries

Akihiko HIRASAWA (Ph.D)
Joint General Manager/Senior Chief Economist Agriculture, Forestry and Fisheries Research Div. Norinchukin Research Institute Co., Ltd.

Shin EGISHI (Mr.)
Research Analyst
Environment and Energy Dept.
Policy Research & Consulting Div.
Mitsubishi UFJ Research and Consulting Co., Ltd.

Ryosuke INOUE (Mr.)
Research Analyst
Environment and Energy Dept.
Policy Research & Consulting Div.
Mitsubishi UFJ Research and Consulting Co., Ltd.

Herr YAGIHASHI
Vertreter der japanischen Botschaft in der Schweiz

Frau Sakura Kunzer, Agrarjournalistin Mittelsperson, Dolmetscherin