ANGUSZUCHT

NIGGLI ANGUS hat die Herde im Frühling 2012 auf reine Aberdeen Angus Zuchttiere aus Grossbritannien umgestellt. Die Tiere sind seid Jahrzenten auf Leichtkalbigkeit und Grünlandhaltung selektioniert und geprüft.

Alle Zuchttiere verfügen über Aberdeen Angus Pedigrees und sind bei der Aberdeen Angus Cattle Society in England registriert. Die Leistungsdaten werden laufend erhoben und fliessen in die Zuchtwertschätzung des internationalen BREEDPLAN ein. Unsere Genetik gehört auch im Schweizerischen Herdebuch / FLEK in Bezug auf die Exterieur Merkmale und die Tageszunahmen zu den führenden Betrieben. Frühes Erstkalbealter und eine hohe Rauhfuttereffizienz, verbunden mit hohem Gesundheitsstatus legen die Basis für eine erfolgreiche Angus Zucht und Haltung.