NAA BAILEY R521 hat neuen Besitzer

Die zwölfte Swissopen – Eliteschau für Fleischrinder fand am 1. und 2. April 2017 in der Vianco Arena Brunegg statt. Die schönsten Stiere, Kühe und Rinder der Fleischrinderzucht trafen sich im Ring und konkurrierten um den Titel Rassenchampion 2017.

Unsere Angus Zuchtkuh FORDEL ESMERCIA L744 mit ihrem Kalb NAA EDISON S798 gewinnt in der Kategorie Kühe und kommen dann in das Finale der Rasse Angus.
Hier konnten sie den Richter Thorsten Ahlers aus Deutschland ein zweites Mal überzeugen und holten sich den Angus Champion Titel.

Die Kuh ist im Schweizer Fleischrinder Herdebuch mit den Noten Format 95 / Bemuskelung 91 / Fundament 91 und Synthese 93 als Exzellent eingestuft.
Auch ihre Zuchtwerte sind in allen Positionen überdurchschnittlich und die Leistungsdaten lassen keine Wünsche offen.
Das junge Bullenkalb, welches seine Mutter an der Schau begleitete stammt vom Englischen KB Stier BLELACK DUKE ab und lässt bei guter Entwicklung eine Karriere als Zuchtstier erhoffen.

FORDEL ESMERCIA L744